Minges Kaffee – Wir nehmen uns Zeit für Ihren Kaffee

Gewinnspiel

Aldi Süd & Käfer
kaffeegenussmomente Gewinnspiele

 Jetzt beim ALDI SÜD & KÄFER Genussmomente Gewinnspiel mitmachen und mit etwas Glück eine Original Käfer Haferl gewinnen. Das original Haferl aus Porzellan mit Bodenmarke für die Echtheitsgarantie, wird bereits seit vielen Jahren exklusiv für Käfer gefertigt und ist ein weltweit äußerst beliebtes Sammlerobjekt.

So einfach geht es:
1. Kaufe im Aktionszeitraum ein Käfer Kaffee Aktionsprodukt (Caffè Crema Lungo, Caffè Espresso Forte)
2. Kassenbon auf Aktionsseite hochladen
3. Teilnahmeformular ausfüllen
4. Teilnahmebedingungen akzeptieren
5. Absenden und mit etwas Glück gewinnen


Gewinnspielzeitraum: 15.03.2024 – 15.05.2024.

Teilnahmebedingungen:
Weitere Infos zu den Teilnahmebedingungen findest du hier weiter unten.

® Eingetragene Marke der Käfer AG

viel glück!

Teilnahmebedingungen Gewinnspiele

  1. Diese Teilnahmebedingungen gelten ergänzend zu den Angaben im Gewinnspielaufruf.
  2. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Minges Kaffeerösterei GmbH, Industriering 17, 96149 Breitengüßbach, GERMANY.
  3. Die Gewinne und die möglichen Teilnahmewege sowie der Teilnahmeschluss ergeben sich aus der Gewinnspielbeschreibung. Die Teilnahme ist nur bis zum angegebenen Teilnahmeschluss möglich. Bis dahin muss eine Teilnahme abgeschlossen sein. Alle angebotenen Teilnahmewege sind hinsichtlich der Gewinnchancen gleichwertig.
  4. Sofern die Teilnahmemöglichkeit für alle oder einzelne Teilnahmewege an weitere Bedingungen (z.B. eine Bestellung oder Einwilligung) geknüpft ist, wird dies in der Gewinnspielbeschreibung dargestellt. Der spätere Widerruf einer Bestellung oder Einwilligung berührt die Gewinnchance nicht.
  5. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Mitarbeiter/innen und deren Verwandte der Minges Kaffeerösterei GmbH. Mehrfachteilnahmen einer Person sind unzulässig.
  6. Die Beeinflussung der Chancengleichheit durch technische Manipulation, eine Mehrfachteilnahme, die Übermittlung falscher Angaben zur Person oder ein vergleichbar schwerer Verstoß führen zum – ggf. nachträglichen – Ausschluss von der Teilnahme.
  7. Sofern das Gewinnspiel auch über soziale Netzwerke (z.B. Facebook, Instagram) veranstaltet oder beworben wird, gilt: Kommentare, die gegen Richtlinien des sozialen Netzwerks, deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der/Die Teilnehmer/in ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  8. Die Gewinner werden unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip ermittelt und schriftlich, per E-Mail, telefonisch oder per Direktnachricht (z.B. in sozialen Netzwerken) über ihren Gewinn benachrichtigt. Sofern noch nicht alle für die Gewinnbereitstellung erforderlichen Daten vorliegen, werden die Gewinner aufgefordert, diese Angaben binnen einer angemessenen Frist an den Veranstalter zu übermitteln. Gehen die von einem Gewinner angeforderten Angaben nicht innerhalb von fünf Werktagen ein, so verfällt der Gewinnanspruch und der Gewinn wird erneut vergeben.
  9. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Ersatz des Gewinns sowie eine Übertragung des Gewinnanspruchs auf einen Dritten sind nicht möglich.
  10. Sachpreise werden vom Veranstalter kostenfrei an den Gewinner versendet. Der Gewinner ist verpflichtet, offensichtliche Mängel des Gewinns innerhalb von 14 Tagen zu rügen, wobei es zur Wahrung der Frist genügt, wenn die Mängelrüge rechtzeitig an den Gewinnspielpartner abgesendet wird. Ist die Frist abgelaufen, kann sich der Gewinner nicht mehr auf offensichtliche Mängel berufen.
  11. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen und ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder seinen Verlauf zu abzuändern, wenn es aus technischen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße und planmäßige Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.
  12. Der Veranstalter verarbeitet (auch mit Hilfe der von Dienstleistern) die von den Teilnehmern angegebenen personenbezogenen Daten soweit und solange dies zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnbereitstellung erforderlich ist oder die Teilnehmer anderweitig eingewilligt haben. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter
    https://minges-kaffee.de/datenschutz/.
  13. Sofern das Gewinnspiel auch über soziale Netzwerke (z.B. Facebook, Instagram) veranstaltet oder beworben wird, gilt: Jeder Teilnehmer stellt den Betreiber des sozialen Netzwerks von jeglicher Haftung frei. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu dem jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerks und wird in keiner Weise von diesem gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Impressum: https://minges-kaffee.de/impressum/

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an dem Gewinnspiel der
Minges Kaffeerösterei GmbH und allen Teilnehmer*innen

  1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter
    Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die
    Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf www.minges-kaffee.de/gewinnspiel

Mit der Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese
Teilnahmebedingungen angenommen.

  1. Teilnahme
    Die Teilnahme am Gewinnspiel der Minges Kaffeerösterei GmbH nachfolgend Veranstalter genannt, ist und richtet sich ausschließlich nach diesen
    Teilnahmebedingungen.
    Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein Ausfüllen und Absenden des
    Teilnahmeformulars (alternativ: Teilnahme per E-Mail oder Post) notwendig.
    Die Teilnahme ist nur bis zum 31.12.2022 möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht
    berücksichtigt.

  1. Teilnahmeberechtigung
    Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland
    haben und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht
    auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder
    Dienstleistung abhängig. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, so bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.
    Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und
    Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen und Mitarbeiter des
    Veranstalters sowie verbundener Unternehmen sowie die Angehörigen solcher
    Mitarbeiter und deren Verwandte. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
    Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Adressen oder Profile zur Erhöhung der
    Gewinnchancen zu verwenden. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen. Solche Gründe liegen insbesondere vor bei:
    – Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des
    Gewinnspiels
    – Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen
    – unlauterem Handeln oder

– falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an
dem Gewinnspiel.
Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits
ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

  1. Gewinne, Gewinnbenachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
    Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir folgende Gewinne:

– Gewinn 1: Vespa Primavera 75 Jahre-Jubiläumsroller 50 ccm
– Gewinn 2: Miweba MSpa Whirlpool

– Gewinn 3: Fischer E-Bike
– Gewinn 4: Miele Vollautomaten

– Gewinn 5: WMF Milchaufschäumer

– Gewinn 6: Minges 6er Cappuccinotassen-Sets

– Gewinn 7: Minges To-Go Becher

– Gewinn 8: Minges Jutebeutel

– Gewinn 9: Minges Schlüsselbänder

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt innerhalb eines Monats nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Die Teilnehmer, die Gewinner der Verlosung sind, werden zeitnah über eine E-Mail oder ein Anschreiben über den Gewinn informiert. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Teilnehmer, der gewonnen hat, oder an den gesetzlichen Vertreter des geschäftsunfähigen Teilnehmers. Ein Umtausch, eine Übertragung, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.
Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der
Veranstalter. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Teilnehmer über. Für Lieferschäden ist der Veranstalter nicht verantwortlich. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Teilnehmers, der gewonnen hat. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Teilnehmer, der gewonnen hat, selbst verantwortlich. Meldet sich der Teilnehmer, der gewonnen hat, nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, erlischt der Gewinnanspruch. Der Veranstalter ist in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen und den Gewinn dann auf einen anderen Teilnehmer zu übertragen. Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.
Sofern Umstände eintreten, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, akzeptiert
der jeweilige Teilnehmer, der gewonnen hat, einen angemessenen Ersatzgewinn.
Solche nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei den
Sponsoren der Gewinne liegen.

  1. Beendigung des Gewinnspiels
    Der Veranstalter behält es sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen und ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder seinen Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen Gründen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße und planmäßige Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.
  2. Datenschutz
    Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, E-Mail-Adresse, Post-Adresse und Geburtsdatum wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter ist verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer. Der Veranstalter wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechts verwenden. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.
Der Veranstalter wird die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und
nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw.
eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt.
Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Teilnehmer, der gewonnen hat, mit der
Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in dem von der Minges Kaffeerösterei GmbH genutzten Werbemedien freiwillig einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Website des Veranstalters und seinen Social Media Plattformen mit

  1. Anwendbares Recht
    Fragen und Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Salvatorische Klausel
    Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise
    unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser
    Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen
    Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der
    unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck
    wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.